CKC Spaniel Aufkleber, T-Shirt's, Schilder und mehr

Bei uns findet ihr einzigartige Cavalier King Charles Spaniel Aufkleber als Wandtattoo und als Autoaufkleber. Ausserdem führen wir CKC Spaniel Schilder für Haus und Hof sowie viele verschiedene Textilien wie z.B.: Cavalier King Charles Spaniel T-Shirt's, Tragetaschen & Sweatshirt's. Eine Verklebeanleitung sowie ein Testaufkleber wird euch mit jedem gekauften Hundeaufkleber mitgeliefert.

Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln)

Über den Cavalier King Charles Spaniel:

Der Cavalier King Charles Spaniel ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse. Er ist eine „Nasenvariante“ des King Charles Spaniel, d. h., er hat eine längere Nase als dieser und ist nach Rassestandard durchschnittlich auch etwas größer.

Cavalier King Charles Spaniel sind kleine kompakte Spaniel mit langem Haar in den vier Farbvarianten Blenheim (weiß mit kastanienroten Markierungen), Tricolour (schwarz-weiß mit lohfarbenen Abzeichen), Ruby (einfarbig rot) und Black and Tan (schwarz mit lohfarbenen Abzeichen). Das Gewicht des erwachsenen Hundes sollte zwischen 5,5 und 8 kg liegen. Eine bestimmte Größe ist nicht vorgeschrieben, doch liegt das Stockmaß durchschnittlich bei 32 bis 34 cm. Die Ohren sind lang, hoch angesetzt, mit reichlicher Befederung. Auch die Rute und die runden Pfoten sind gut behaart. Die Augen sind groß, rund und dunkel. Die kurze schwarze Nase sollte nicht spitz zulaufen, sondern eher etwas platt sein.

Der Cavalier King Charles Spaniel ist ein munterer, fröhlicher und anpassungsfähiger Hund und zudem sehr folgsam. Deswegen ist er auch für Erst-Hundebesitzer nicht schwer zu erziehen. Der Cavalier King Charles Spaniel liebt Menschen, kommt gut mit Kindern aus und kann ebenso für ältere Menschen ein idealer Wegbegleiter sein. Auch mit anderen Hunden und Haustieren verträgt er sich im allgemeinen gut. Er schätzt lange Spaziergänge. Die meisten Cavalier King Charles Spaniels mögen kleine sportliche Aufgaben, wie zum Beispiel Apportieren oder auch ihrer Körpergröße angepasstes Agility.

Der Cavalier King Charles Spaniel ist sehr häufig von Endokardiose, einer fortschreitenden Degeneration der Herzklappen, betroffen. Diese entwickelt sich aufgrund einer genetischen Prädisposition. Die Gründerpopulation dieser Rasse bestand nur aus wenigen Hunden unter denen sich offenbar ein Anlageträger befand. Durch die anfängliche Verpaarung verwandter Nachkommen kam die rezessive Erbanlage gehäuft zusammen. Auch Syringomyelie eine Missbildung des Gehirns, die zu fortschreitenden neurologischen Ausfallerscheinungen führt, ist bei dieser Rasse weit verbreitet. Des weiteren treten bei dieser Hunderasse verstärkt Schulterluxationen, Konjunktivitis sowie retinale Dysplasien auf.

Wikipedia Logo
Dieser Text basiert auf dem Artikel Cavalier King Charles Spaniel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.