Irish Wolfhound Aufkleber, Shirt's, Schilder und mehr

Das gibt's nur bei uns! Irischer Wolfshund Aufkleber für's Auto und als Wandtattoo. Sowie Irish Wolfhound T-Shirts, Hundeschilder, Sweatshirts und Jacken, Frauen Tops, Baumwolltaschen und vieles mehr. Bei einigen Hundeaufklebern ist es euch auch möglich Wunschtexte mit anzugeben. Eine Verklebeanleitung und ein Testaufkleber wird euch mit jedem Hundeaufkleber mitgeliefert.

Irish Wolfhound Aufkleber mit Wunschname
- schmale Hundesilhouette mit oder ohne eurem Wunschtext
- als Autoaufkleber oder Wandtattoo erhältlich
- 24 Farben

ab 5,95 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Irish Wolfhound Tank Top
-20%
- Tank Tops mit Hundeaufdruck
-  in 4  Farben erhältlich
- S - M - L - XL

Statt 16,66 EUR
Nur 13,33 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)

Über den Irish Wolfhound:

Der Irische Wolfshund oder englisch Irish Wolfhound (irisch: cú faoil ˈkuː ˈfˠiːlʲ) ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse aus Irland.

Der genaue Ursprung des Irischen Wolfshundes ist nicht bekannt. Archäologische Funde beweisen, dass es große windhundartige Hunde von über 70 cm schon um 7000 v. Chr. in Irland/England und Wales gegeben hat. Die Rasse wird auch bereits in altrömischen Quellen erwähnt. Der Irische Wolfshund hatte seine erfolgreichste Zeit im antiken und mittelalterlichen Irland vor der Einführung der Feuerwaffen und wurde zur Jagd auf Wölfe und anderes Großwild eingesetzt. Sein Besitz war damals dem Hohen Adel vorbehalten.

Die im Standard geforderte Mindest-Schulterhöhe beträgt bei Rüden 79 cm und bei Hündinnen 71 cm. Bei Rüden wird eine durchschnittliche Schulterhöhe von 81–86 cm angestrebt, wenige erreichen eine Schulterhöhe von über 100 cm. Er gilt als die größte Hunderasse der Welt. Sein Haar ist rau und hart. Die Standardfarben sind grau, gestromt, rot, schwarz, reinweiß, rehbraun oder jede beim Deerhound vorkommende Farbe. Seine kleinen Ohren werden greyhoundartig getragen und als Rosenohren bezeichnet.

Der Irische Wolfshund ist ein sanftmütiger Riese und deshalb trotz seiner imposanten Größe hauptsächlich ein Familienhund. Seinen Ursprung als Windhund für die Jagd kann er beim Geländerennen (Coursing) oder auf der Rennbahn bei Windhundrennen ausleben.

Wie die meisten Riesenrassen haben auch Irische Wolfshunde im Vergleich zu kleinen Hunden eine kürzere Lebenserwartung – in der Literatur sind Durchschnittsalter zwischen 6,5 und 10 Jahren zu finden, wobei die wenigen zum Thema vorhandenen wissenschaftlichen Arbeiten das Durchschnittsalter eher im unteren Bereich dieser Marge ansiedeln. Einer Studie (Egenvall 2005) zufolge werden 72 Prozent aller Wolfshunde mindestens 5 Jahre alt, 37 Prozent werden 8 Jahre alt, und nur 9 Prozent aller Wolfshunde werden 10 Jahre oder älter.

Aufgrund ihres allgemein eher stoischen Wesens können Wolfshunde auch schmerzhafte Krankheitssymptome lange Zeit unterdrücken. Das hat zur Folge, dass Krankheiten oft erst in einem fortgeschrittenen Stadium erkannt werden, was in vielen Fällen die Heilungschancen verschlechtern kann.

Wikipedia Logo
Dieser Text basiert auf dem Artikel Irischer Wolfshund aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.