Continental Bulldog Aufkleber

Hier findet ihr Yorkshire Terrier Hundeaufkleber für's Auto und als Wandtattoo für den Innenbereich. Bei einigen Yorkshire Terrier Aufklebern ist es möglich Wunschtexte, wie z.B.: den Namen eures Hundes, mit anzugeben. Mit jeden bestellten Hundeaufkleber verschicken wir eine Verklebeanleitung sowie ein Pfötchen Testaufkleber.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)

Über den Yorkshire Terrier

Der Yorkshire Terrier ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse

Der Yorkshire Terrier wurde seit Ende des 19. Jahrhunderts von den ärmsten Schichten der nordenglischen Industriestädte in der Grafschaft Yorkshire gezüchtet. Die Aufgabe des Yorkshire Terriers war, in den Städten Ratten und Mäuse zu dezimieren, er wurde aber auch zur – illegalen – Jagd auf Kaninchen sowie als Wettobjekt im Rattenpit eingesetzt. Im Rassestandard wird der alte Englische Toy Terrier, Schwarz und Loh, zusammen mit anderen Rassen wie dem Malteser und dem Skye Terrier als Vorfahre des Yorkshire Terriers dargestellt. Aus einer im FCI-Rassestandard Nr. 86 nicht zulässigen seltenen Farbvariante des Yorkshire Terriers wurde der Biewer Terrier gezüchtet.

Obwohl er zu den kleinsten Hunden gehört, zeigt sich der Yorkshire Terrier meist selbstbewusst, lebhaft, wachsam und intelligent. Daher braucht er eine konsequente Führung. Er kann dann ein Begleit-/Gesellschaftshund, aber auch ein aufmerksamer Wachhund sein, der vor größeren Hunden und fremden Menschen nicht zurückschreckt.

Das dünne Haar der Yorkshire Terrier bedarf besonderer Pflege, da es sonst leicht brüchig wird und seinen glänzenden Charakter verliert. Wegen der feinen Haarstruktur muss das Fell täglich gebürstet werden, damit keine Verfilzungen entstehen. Ein großer Vorteil des Yorkshire Terriers für viele Halter liegt darin, dass er keinen jahreszeitlich bedingten Haarwechsel hat. Um die Augen frei zu halten, werden die Haare um die Augen gekürzt oder Haarspangen verwendet.

Wikipedia Logo
Dieser Text basiert auf dem Artikel Yorkshire Terrier aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.